wieviel

Hans-Peter Repnik

Hans-Peter Repnik

(von 2010 bis 2012 Vorsitzender des Rates für Nachhaltige Entwicklung)

 

,Nachhaltig predigen' kann einen wichtigen Beitrag zur individuellen Beantwortung der Frage leisten, was ich selbst tun kann, um zu einer nachhaltigen Entwicklung beizutragen. Die ganz großen Themen der Globalisierung paralysieren die Menschen: die ungerechte Verteilung von Wohlstand und Rechtsstaatlichkeit, Klimaveränderungen und damit verbundene menschliche Schicksale berühren. Christen sind Hörer des Wortes und als Personen angesprochen, Zeugnis zu geben, wie in heiterer Gelassenheit mit den je eigenen Möglichkeiten Schöpfung bewahrt und die Menschheitsfamilie gestärkt werden kann. Ich freue mich, wenn diese Plattform dazu beiträgt, dass diese Botschaft noch viel häufiger und konkreter im Gottesdienst verkündet und im täglichen kirchlichen Leben zum Tragen kommt. Gelingt das, erfüllt ,nachhaltig predigen' ein wesentliches Versprechen!

Nach oben